Wir machen Urlaub

Zugegeben – so richtig gelingt es mir nicht, die Arbeit sein zu lassen. Während unsere Frau Pamin dieser Tage eine Weiterbildung besucht und Herr Müller sich bestimmt irgendwo die Sonne auf den Bauch scheinen lässt, hat auch mir meine Frau Urlaub verordnet. Das heißt tagsüber zwischen 8.oo und 2o.oo Uhr stricktes Computerverbot und es ist für drei Wochen Familie angesagt.

Dabei haben wir noch so viele angefangene Baustellen: Bei dem neuen Shop Textil-Extrem.de sind die Kinderkrankheiten zu beseitigen und er ist ein wenig ansehnlicher zu machen. Weitere Artikel sind in die Datenbank einzugeben. Von den Photos will ich jetzt nicht wieder anfangen. Unsere Portale auf ebay und yatego sind dringend zu überarbeiten …

Jedenfalls ist trotz der allgemeinen Sommerpause sichergestellt, dass eingehende Aufträge in gewohnter Qualität weiter bearbeitet werden und Sie, liebe Kunden, Ihre bestellte Ware wie gewohnt schnell erhalten.

Die Uhr zeigt jetzt kurz vor Mitternacht, ob ich mich noch heranwage, die gestern beschriebenen Kinder-Zelte nun höchstselbst in die Datenbank einzupflegen? Na ja, dass zwischen 2o.oo und 8.oo Uhr nichts passieren darf, davon hat meine Frau nicht gesprochen …

(mrj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.