Schrumpfhosen

In Sachen Kleidung die richtige Größe zu finden, ist gar nicht so einfach – kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Irgendwie muss in den letzten Jahren nicht nur mein Jacket kleiner geworden sein. Einfach ist es ja im Geschäft mal schnell etwas anzuhalten bzw. zu probieren. Schwieriger beim Kauf im Internet. Da sollte man seine Größe schon kennen.

Turnhose in schwarz

Turnhose in schwarz

Weil es eben so schwierig ist, versuchen wir bei all unseren Angeboten von Kleidungsstücken eine Größentabelle zu integrieren. So kann der Kunde ja schon im Vorfeld einmal das Massband zücken, sich oder seine aktuelle Kleidung zu vermessen. Sollte es immer noch nicht passen, tauschen wir selbstverständlich.

Vor eingen Wochen gingen wieder einmal zwei Turnhosen auf die Reise. Schwarz. Größe 15. Dachte schon so, das ist wieder mal ein ganzer Kerl. Keine zwei Tage später klingelte das Telefon, ein Herr im mittleren Alter meldet sich. Seine Tochter hätte für ihn zwei Hosen gekauft und sich da ein wenig in der Größe vertan – die sind ja viiiiieeeel zu groß.

Nachdem wir uns geeinigt hatten, dass die Größe der Turnhosen in etwa den Größen von Unterwäsche entspricht, meinte er dann: „Da nehme ich dann mal die Größe 8.“ Ja, die sind etwas kleiner.

Gestern kamen nun die zu großen Hosen zurück. Ein kleiner Zettel lag bei – „Bitte Tauschen von Größe Reiner Calmund in Größe Brad Pitt.“ Letzteren können wir nicht liefern, aber Hosen die ihm passen könnten, das schon. Wobei Brad Pitt als Model für unsere Hosen – das hätte was.

(mrj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.