Updated

Immer wenn ein ein Lied in einer anderen Sprache im Radio läuft, lauscht mein kleines Söhnchen stets aufmerksam den Worten. Irgendwann – ich kann förmlich darauf warten – kommt die Frage: „Papa, in welcher Sprache singt der hier?“ In 95% aller Fälle lautet meine Antwort: „Das ist englisch!“

Jeans-Latzhose

Jeans-Latzhose

Die Reaktion fällt ziemlich eindeutig aus – schon wieder englisch. Dabei spricht keiner seiner Freunde im Kindergarten diese Sprache als Muttersprache. Multikulturell ist auch bei den Kleinen schon angekommen. Türkisch und arabisch ist bei den Kindern dabei, ja auch schon hier in der tiefsten ostdeutschen Provinz – und hauptsächlich russisch. Ich habe mich seinerzeit bis zum Abitur mit dieser Sprache herumgequält und nicht wirklich damit anfreunden können – es fehlte einfach der Bezug zur Praxis, vieles blieb theoretisch selbst bei den Wissensvermittlern. Doch mein Krümel spricht – dank seiner beiden Freunde – schon mehr russische Worte als ich jemals bislang gebraucht habe.

Wie komme ich heute eigentlich auf das Thema Fremdsprachen und deren praktische Anwendung? Ich habe heute den halben Tag damit verbracht, einen unserer Top-Seller in unseren Shops mal wieder ein Update zu verpassen. Unsere Jeans-Latzhose hatte ich heute in den Fingern. Das Pic wurde überarbeitet, ein neues Bild mit altem Motiv, aber besserer Qualität habe ich produziert. Auch die Artikelbeschreibung wurde ergänzt – endlich ist eine Größentabelle in allen Shops online.

Ist es Ihnen aufgefallen? Wie viele Anglizismen sich schon in unsere Alltagssprache eingeschlichen haben? Nur diese drei Worte zum heutigen Geschehen kommen schon nicht mehr ohne jene „schon wieder englischen“ Begriffe aus. Schöne deutsche Sprache. Ach, und die Jeans-Latzhose ist übrigens wirklich sehr bequem und bis zu einem Bund von ca. 200 cm sofort lieferbar.

(mrj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.