Sommerzeit

Es ist wieder soweit. Heute Nacht werden wir wieder um eine Stunde beraubt. Darum will ich mich nun auch recht kurz fassen, um Sie von dem heute sicher kurzen Nachtschlaf nicht abzuhalten.

Morgen erzähle ich dann wieder mehr Anekdoten aus unserem Arbeitsalltag oder über unsere Produkte. Ich verschwinde jetzt auch ins Bett, um noch ein paar Seiten in einem Comicheft zu schmökern. Wann habe ich das eigentlich das letzte mal gemacht? Das ist so lange her, dass ich mich gar nicht mehr erinnern kann. In diesem Sinne – eine gute (kurze) Nacht.

„Gute Nacht Mama! — Gute Nacht Daddy! — Gute Nacht John-Boy! — Gute Nacht Mary Ellen! — Gute Nacht alle miteinander …“

(mrj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.