Ostalgie

Bei unserem gestrigem Lieferantenbesuchen sind wir immer wieder auf Produkte gestoßen, die man schon seit Kindertagen kennt und das Leben zu DDR-Zeiten prägten.

Da sind zum einen die schon mehrfach erwähnten Turnhosen, welche in jeder in jeder Sportstunde getragen werden mussten – die ganze Schulklasse einheitlich in einer Farbe. Ganz mutige Herren trugen diese Hosen auch in der Freizeit, egal ob auf dem Sportplatz oder im eigenen Garten.

Weiter sind wir über Dederon-Schürzen für die Hausfrau gestolpert, passend dazu den entsprechenden Beutel für den schnellen Einkauf im Konsum. Klammerbeutel fanden wir in einem Regal…

Nun stellen wir ernsthaft Überlegungen an, ob wir eine Rubrik „Ostalgie“ einführen und da alle Produkte, die eine DDR-Tradition haben, anbieten sollten. Was halten Sie denn davon?

(mrj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.