So kalt wie lange nicht mehr …

… soll es im Süden Südamerikas sein, laß ich gerade in den News auf der Internetseite der heimatlichen Tageszeitung. Von schon 170 Kältetoten und Schnee am Strand ist da die Rede. Bei Temperaturen um die 35 Grad hierzulande, ist dies momentan kaum vorstellbar.

Noch immer hält der Run auf die kurzen Cargohosen an – passend zur Wirtschaftskrise ist schwarz die Farbe der Saison. Fast schon wöchentlich muss ich Ware nachordern. So kam auch gestern wieder ein großes Paket mit neuen Hosen an, aber leider traf nur die Hälfte meiner Bestellung ein. Einige Größen waren wieder nicht dabei.

Ein Griff zum Telefon und mal eben nachgefragt, wann denn die Hosen wieder lieferbar seien. Als ich hörte, dass es erst in 2011 wieder sei, hatte ich schon ein wenig zu schlucken. Es gibt ja noch andere Farben, wie beige oder oliv, diese können wir ja den Kunden verkaufen – aber wenn nun gerade schwarz angesagt ist?

Alternativen müssen her – einen anderen Lieferanten mit einem ähnlichen Programm hatten wir schon lange im Auge. Gestern Nacht habe ich unser Unternehmen für den Einkauf in dessen Online-Shop angemeldet. Leider erfolgte bis zur Stunde noch keine Freischaltung. Da muss ich morgen wohl mal nachfragen. Vor allem interessiert mich, wie lange reichen dessen kurze schwarze Cargohosen. Wir halten Sie informiert!

(mrj)

PS: Ist Ihnen schon etwas zu den Blümchen auf den Damentaschentüchern eingefallen? Wir freuen uns auf Ihre Wortmeldungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.