Wenn der Vater wieder mal mit dem Sohne

Heute habe ich mit meinem Zögling einmal wieder einen Ferientag genossen. Nicht erneut wie vergangene Woche nach #Meißen, sondern nach #Dresden sollte uns heute der Weg führen. Die Arbeit des Tages war schnell gemacht, ich hatte gut vorgelegt, so dass am Vormittag die Reise starten sollte.

Schwebebahn in Dresden

Schwebebahn in Dresden

Wir hatten uns vorgenommen in Dresden einmal mit der Standseilbahn und einmal mit der Schwebebahn zu fahren. Zwei der ältesten Bergbahnen überhaupt, doch das war egal. Der Weg ist das Ziel. Belohnt wurde unsere Fahrt mit einem wunderschönen Blick auf die sächsische Hauptstadt. Leider wollte das Wetter nicht so wie wir – je später der Tag umso stärker der Regen … und pünktlich auf der Heimfahrt stellten die Wolken den Flüssigkeitsverlust ein.

Auf unserer Reise kam mir nicht zum ersten male der Gedanke, dass es recht schwer ist kindgerechte Angebote an Freizeitakivitäten zu sortieren. Das habe ich auch bei der Planung dieses Tages wieder gemerkt. Was tun mit dem Krümel und die Kosten sollen ja auch noch im Rahmen bleiben. Solch einen Guide müsste es geben, wo junge Eltern nicht nur Orientierung finden, sondern auch selbst aktiv mitgestalten und auch bewerten können.

Was halten Sie von solch einer Idee? Sollten wir soetwas im Forum unseres Kindershops Filius24.de anbieten?

(mrj)

Ein Gedanke zu „Wenn der Vater wieder mal mit dem Sohne

  1. Pingback: Für Regenwetter - MRJ Handelsgesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.