Keine Ahnung

Heute Nachmittag rief ein Kunde an und fragte, wann die Jeans-Latzhosen in der Größe 3XL wieder am Lager seien. Die sind doch da! In einem unserer Shops war der Warenbestand tatsächlich auf Null gesetzt. Verdammte Technik!

Doch mein dem Kunden gegebenes Versprechen – dies recht schnell wieder korrigieren – konnte ich leider (noch) nicht einhalten. Der Warenbestand lies sich nicht wieder nach oben setzen. Was ist da los?

Schnell mal eben heute Abend die Hotline des Shopanbieter angerufen und nach einer halben Stunde des Telefonierens, war sowohl der Mitarbeiter der Hotline als auch ich immer noch so schlau wie zu Beginn. Ein passender technischer Fehler sei nicht bekannt.

Einfach den Artikel noch einmal neu einstellen, meinte er. Das ist natürlich eine Möglichkeit, aber nicht die Beste. Denn damit sind die hart erarbeiteten Suchmaschinenplatzierungen dahin.

Schlafen wir einfach einmal eine Nacht drüber und ich schaue mir das morgen noch mal an. Manchmal ist der Morgen klüger als der Abend.

(mrj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.