Maibaumstellen

Vielerortens war heute Maibaumstellen angesagt. Da wird ein geschmückter Baumstamm am Vorabend des ersten Mai auf dem Dorfplatz aufgestellt. Das Ganze wird von einem mehr oder weniger großen Volksfest begleitet das heisst: es ist für das leibliche Wohl gesorgt und ein DJ sorgt für die Beschallung der umliegenden Häuser.

Ein Spruch, welcher auf einem Schild unseres Maibaumes stand, brachte mich heute zum Nachdenken. Ich kann ihn nicht wort-wörtlich wiedergeben, aber sinngemäß stand da: Hier werden noch alte Traditionen wach gehalten, hier wird noch miteinander gearbeitet, denn nur gemeinsam wird es gelingen.

Diese Worte möchte ich heute einfach einmal so stehen lassen.

(mrj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.