Noch ne Baustelle

Das Wetter lud ja heute zum drinbleiben ein. Entsprechend habe ich auch mal versucht eine ruhige Kugel zu schieben – es ist mir nicht ganz gelungen.

Habe ein paar Artikel überarbeitet und ein wenig unseren vergessenen Shop auf Tradoria, oder Rakuten wie sie sich jetzt nennen, gepflegt. Da muss entschieden mehr getan werden, aber mein Tag hat leider auch nur 25 Stunden und dann muss ich schlafen.

Habe gerade mit Entsetzen festgestellt, dass unser Tradoria-Shop noch gar nicht hier auf dieser Blog-Seite mit einem Link versehen war. Das habe ich ganz schnell nachgeholt, wobei wirklich zum Vorzeigen ist der jetzt immer noch nicht. Aber alles ist ja noch im Wachsen … und es wird wachsen, davon bin ich überzeugt.

(mrj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.