Sonne, Mond und Sterne

Jetzt wird es abends schon immer früher dunkel und die Temperaturen sinken merklich. Wenn ich so an meine Kindheit zurück denke, dann war der Herbst immer etwas Besonderes. Das bunte Laub auf den Straßen, Kastanien und Eicheln sammeln, basteln und natürlich mit der Laterne gehen!

Große Laternen

Große Laternen

Ich weiß noch, dass ich immer ganz aufgeregt um meinen Vati herum gesprungen bin, weil er immer viel zu lange brauchte, um sich die Schuhe und die Jacke anzuziehen. Während wir nahezu jeden Abend mit unseren Laternen unterwegs waren,  sehe ich die Kinder heute eigentlich nur noch zum Laternenumzug. Gehen Sie mit Ihren Kindern mit der Laterne? Welche Lieder singen Sie? Nehmen Sie wie wir früher echte Kerzen, oder doch die batteriebetriebenen Laternenstäbe? Haben Sie vielleicht eine Bastelanleitung für die schönste Laterne?

Mein Krümelchen kommt jetzt erst in das Alter, wo wir mit ihm und der Laterne gehen können bzw. wird er es in diesem Jahr wohl noch sitzend im Kinderwagen erleben. Ich, und vielleicht auch viele andere Mamis und Papis, würde mich über Anregungen und Tipps sehr freuen! Wenn Sie mögen, dann „sehen“ wir uns unter Filius24.deim Forum! Ich freue mich auf Sie!

(dr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.