7 Wochen ohne

Karneval ist vorbei. Seit dem Aschermittwoch hat die Fastenzeit begonnen. Bis Ostersonntag dauert diese an. Fastenzeit heißt verzichten.

Seit vielen Jahren faste auch ich. Nicht primär aus religiösen Gründen, sondern wenn man in einer Überflussgesellschaft lebt, in welcher alles zu jeder Zeit möglich ist, verliert das Alltägliche den Reiz des Besonderen. Wie schmeckt das Stück Schokolade, wenn man zu jeder Zeit sich ein Stück in den Mund schieben kann. Jeden Tag werden wir von den Medien mit Benötigten und überflüssigen Informationen bombadiert – und so ein Stück weit manipuliert. Bewusster Verzicht auf ein Stück Luxus ist angesagt.

Seit Mitte der 1990iger Jahre habe ich für mich beschlossen in der Fastenzeit auf Alkohol zu verzichten. Zum einen entgiftet es den Körper, zum anderen schmeckt das Bier zu Ostern dann wieder besser.

Aber trotz Fastenzeit sollten Sie nicht darauf verzichten, in unseren Shops einkaufen zu gehen. In den nächsten Tagen werden wieder viele neue Produkte aus unserem Sortiment online gehen. Wir halten Sie an dieser Stelle informiert!

(mrj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.