Gier

Wenn ich heute einen Blog-Eintrag machen müsste, würde ich nur über die Abgründe der menschlichen Natur berichten – über Neid, Missgunst und Gier sowie über allgemeine Dummheit und Dreistheit.

Da ich hier aber nichts Negatives über meine Mitmenschen sagen möchte, schreibe ich heute nichts in den Blog, gehe nun zu Bett und greife morgen die viele Arbeit mit frischer Kraft an. Der (Vor-)Weihnachtsstress hat längst begonnen.

(mrj)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.